Coaching Ausbildung Ich als Mensch – Ich als Coach

Lade Veranstaltungen

Sie sind Führungskraft, Personaler*in oder Projektmanager*in und möchten in Ihrer Rolle

  • mehr Führungskompetenz im Umgang mit herausfordernden Situationen, Ihrem Team, Ihren Kolleg*innen erlangen?
  • Ihr eigenes Führungsverhalten schärfen und sich selbst in Ihrer Rolle besser kennenlernen?
  • Tools und Methoden an die Hand bekommen, um auch in schwierigen Situationen den Überblick zu behalten und erfolgreich führen zu können?
  • die psychologischen Aspekte des zwischenmenschlichen Verhaltens besser verstehen, um situationsadäquat agieren zu können?

Dann sollten Sie sich unbedingt die weiteren Informationen anschauen. Wir sind sicher, dass wir Sie dabei fundiert unterstützen können.

Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die in Führungsrollen in Unternehmen tätig sind und die Ihre Coaching-Kompetenz optimieren oder diese zusätzlich erlangen möchten.

Business-Coaching Ausbildungen gibt es viele und natürlich haben wir selbst auch schon zahlreiche Ausbildungen, Seminare und Zertifizierungen durchlaufen und abgeschlossen.

Was uns meist dabei fehlte, war

  • der intensive Blick auf den Coach selbst, dessen Selbstreflexion und Reifung
    und
  • die Beachtung der besonderen Situation, wenn das Coaching aus internen Rollen im Unternehmen heraus stattfindet, sei es als Führungskraft, Personaler*in oder Projektmanager*in.

Diese besonderen Rollen finden in den meisten Ausbildungen keine oder nur wenig Beachtung. Dabei zeigt uns unsere jahrzehntelange Erfahrung im Bereich des Business-Coachings für Führungskräfte, Teams und Unternehmen, dass es für erfolgreiche, zukunftsfähige Führung essentiell wichtig ist, eine gute Kenntnis von sich selbst zu haben. Denn nur, wenn man sich seiner selbst bewusst ist, gelingt es, die Themen des Coachees von den eigenen zu unterscheiden und abzugrenzen und so die Basis für wirklich erfolgreiches Coaching zu schaffen.

Die Ausbildung im Überblick

Fokus auf Führungskräfte, Personaler*innen und Projektmanager*innen in ihrer internen Rolle als Coach

  • ausführliches Vorgespräch
  • Kick-Off Abend zum Kennenlernen der anderen Teilnehmer und der Coaches
  • 12 zweitägige Module zwischen Juni 2021 und März 2022 (online per Zoom und, wenn möglich, vereinzelt auch in Präsenz im Großraum Düsseldorf)
  • Begleitendes Mentor-Coaching und Praxisfall-Coaching
  • Kontinuierliche Reflexion in kleinen Peer-Groups und durch regelmäßige Reflexions-Impulse
  • Abschlussprüfung und Zertifizierung durch Energie durch Entwicklung. Eine zusätzliche Zertifizierung durch die International Coaching Association ist geplant, die Ausbildung befindet sich derzeit im Akkreditierungsverfahren.

Die Gesamtkosten der Ausbildung belaufen sich auf 7.500,- Euro pro Teilnehmer zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.